120000 Euro Kredit

Jetzt schnell und einfach Ihren Kredit
über 120.000 € online beantragen

KOSTENLOS

UNVERBINDLICH

UNKOMPLIZIERT

So zufrieden sind unsere Nutzer

 

Bewertungen zu versicherungsriese.de

Was können Sie von uns erwarten?

Unser Versprechen

Als unabhängiges Finanzportal informieren wir Sie in allen Kreditangelegenheiten neutral und faktenbasiert. Bei uns finden Sie aktuelle Vergleiche zahlreicherer Banken. Hier erfahren Sie nicht nur, welcher Kredit am günstigsten ist. Wir zeigen Ihnen außerdem, welcher Kredit am besten zu Ihnen passt. Zudem informieren wir Sie in unserem Kreditratgeber über alle Fragen rund um Zins- und Tilgungsraten.

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahren Sie hier, welcher Kredit am günstigsten für Sie ist!

 

Pfeil zum Versicherungsvergleich

120000 Euro Kredit beantragen: Vorbereitung sichert den Erfolg

Wie bei jedem Großprojekt zahlt es sich auch bei einem 120000 Euro Kredit gute Vorbereitung aus. Sie erhalten günstige Konditionen und vermeiden Stress.

 

Ein Kredit über 120.000 Euro gehört für die meisten Verbraucher zu den Darlehen, das sie nur einmal im Leben aufnehmen. Die Summe wird von Banken nicht mehr als Privatdarlehen vergeben, sondern als Kredit mit Zweckbindung bzw. festgelegten Verwendungszweck.

 

Typische Verwendungszwecke eines 120.000 Euro Kredits sind unter anderem:

  • Baufinanzierung (Sanierung, Ausbau, Umbau)
  • Immobilienfinanzierung (Kauf eines Grundstücks oder Eigentumswohnung)
  • Fahrzeugkredit (Luxuslimousine, Sportwagen, Boot)
  • Startkapital für Gründer

 

Warum sollten Sie jetzt einen 120.000 Euro Kredit beantragen?

Jetzt ist die Zeit für ein Darlehen dieser Größenordnung so günstig wie schon lange nicht mehr. Noch sind die Zinsen niedrig. Das dürfte sich jedoch wegen der Inflation früher oder später ändern.

 

Wenn Sie einen Kredit mit Zinsbindung abschließen, können Sie noch viele Jahre von den aktuellen niedrigen Zinsen profitieren. Dadurch sparen Sie über die Laufzeit Tausende Euro.

 

Die Besonderheiten eines 120.000 Euro Kredits

Ein Privatkredit oder Ratenkredit wird üblicherweise mit einer Laufzeit bis zu maximal 120 Monaten abgeschlossen. Einen 120.000 Euro Kredit über 120 Monate (10 Jahre) gibt es jedoch nicht.

 

Das liegt daran, dass die Belastung durch die monatliche Rate für den 120.000 Euro Kredit bei einer so relativ kurzen Laufzeit zu hoch wäre. Üblicherweise wird ein 120.000 Euro Kredit über 15 Jahre oder sogar 20 Jahre getilgt. Das reduziert die Monatsrate auf einen Betrag, der beherrschbar ist.

 

Wird der Kredit über 120.000 Euro zur Baufinanzierung oder zum Fahrzeugkauf verwendet, kann das finanzierte Objekt von der Bank als Sicherheit akzeptiert werden. Das ermöglicht niedrigere Zinssätze als bei einem Ratenkredit.

 

Hat ein 120.000 Euro Kredit auch Nachteile?

Da es sich um einen Kredit mit Zweckbindung handelt, müssen Sie der Bank die Verwendung des Geldes nachweisen. Wegen der Größe der Kreditsumme finden Sie leider keinen bequemen und kostenlosen 120.000 Euro Kreditrechner zum Vergleich der Kosten bei unterschiedlichen Zinssätzen und Laufzeiten im Internet.

 

Solche Kreditrechner sind in erster Linie für Privatkredite bestimmt und reichen nur bis 100.000 €. Um einen Kreditvergleich durchführen zu können, müssen Sie sich an einen unabhängigen Finanzberater wenden, der für seinen Service ein Honorar verlangt.

 

Tipp: Das Honorar für den Finanzberater stellt eine sehr gute Investition dar, weil der Finanzberater Ihnen mit seinem Wissen Informationen und Tipps geben kann, die ein Mehrfaches seines Honorars einsparen.

 

Welche Voraussetzungen müssen Sie für einen 120.000 Euro Kredit erfüllen?

 

Die allgemeinen Voraussetzungen

Diese Regeln gelten für alle Verbraucher, die in Deutschland einen Kredit beantragen wollen, unabhängig davon, wie hoch die Kreditsumme ist:

  • ständiger Wohnsitz in Deutschland, belegbar durch Personalausweis, Reisepass, Aufenthaltstitel und nötigenfalls aktuelle Meldebescheinigung
  • Mindestalter 18 Jahre, nachweisbar durch Identitätsdokumente
  • Girokonto bei einer Bank in Deutschland, belegbar durch Kontoauszüge mit Namen und Anschrift des Kontoinhabers
  • ausreichend hohes Einkommen, Bestätigung durch aktuelle Verdienstbescheinigungen
  • festes Beschäftigungsverhältnis ohne Befristung, Nachweis durch Arbeitsvertrag

 

Die Höhe des Einkommens für einen 120.000 Euro Kredit

Hier setzen die Banken kein Mindesteinkommen fest. Natürlich muss Ihr monatliches Einkommen hoch genug sein, um den 120.000 Euro Kredit über 20 Jahre Monat für Monat tilgen zu können.

 

Neben Ihrem monatlichen Verdienst sieht sich der Kreditgeber vor allem an, wie viel davon frei verfügbar ist. Dieser Teil Ihres Einkommens wird frei verfügbares Einkommen genannt und wird für die monatliche Rate des 120.000 Euro Kredits herangezogen.

 

Sie können und sollen Ihr frei verfügbares Einkommen selbst ermitteln, indem Sie einen Haushaltsplan aufstellen. Der gibt Ihnen einen Überblick über den Zustand Ihrer Finanzen und wird von der Bank sowieso als Begleitdokument des Kreditantrags gefordert.

 

Im Haushaltsplan addieren Sie alle Einnahmen und ziehen davon die Ausgaben ab. Der verbleibende Betrag ist das frei verfügbare Einkommen.

 

Das zieht die Bank zur Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit heran. Zwar hat jedes Kreditinstitut seine eigenen Regeln, aber üblicherweise sollte die monatliche Rate für den 120.000 Euro Kredit höchstens 40% des frei verfügbaren Einkommens beanspruchen.

 

Das Beschäftigungsverhältnis

Bereits bei den allgemeinen Bedingungen für einen Kredit wurde erwähnt, dass Ihr Beschäftigungsverhältnis fest und ohne Befristung sein sollte. Ergänzend dazu sollten Sie wissen, dass Sie seit mindestens 6 Monaten, besser sogar 12 Monaten, in Ihrer aktuellen Firma arbeiten sollten.

 

Achtung: Wenn Sie nur einen befristeten Arbeitsvertrag haben oder noch in der Probezeit oder Ausbildung sind, können Sie keinen Kredit über 120.000 Euro bekommen!

 

Die Überprüfung der Schufa Daten

Das ist der wichtigste Faktor, der über Bewilligung oder Ablehnung des Kreditantrags entscheidet. Selbst wenn Ihr Einkommen überdurchschnittlich hoch ist, wird der Kreditantrag bei negativen Schufaeinträgen abgelehnt.

 

Negative Schufaeinträge werden in 2 Kategorien eingeteilt: schwerwiegende und leichte. Schwerwiegende Einträge führen automatisch zu einer Ablehnung des Kreditantrags, bei leichten Einträgen schätzt die Bank die Lage individuell ein.

 

Als schwerwiegend gelten folgende Einträge:

  • laufendes Insolvenzverfahren
  • aktive Lohn- oder Kontopfändung
  • Zwangsvollstreckung
  • offene titulierte Forderungen
  • Inkassoverfahren
  • Kündigung von Krediten, Konten oder Kreditkarten durch die Bank

 

Achtung: Schwerwiegende negative Einträge werden erst nach Ablauf der gesetzlichen Frist gelöscht. Sie kann bis zu 3 Jahren betragen.

 

Als leicht gelten folgende Einträge:

  • Rückstände bei Ratenzahlungen
  • Mahnungen wegen zu spät oder nicht gezahlter Rechnungen
  • Rücklastschriften wegen ungenügender Deckung des Kontos
  • Überziehung des Limits beim Dispokredit oder Kreditkarte
  • zu viele offene Forderungen
  • mehrere erfolglose Kreditanträge kurz hintereinander

 

Achtung: Einzelne negative Einträge leichter Art führen nicht zu einer Ablehnung des Kreditantrags. Häufen sie sich jedoch oder treten regelmäßig auf, verschlechtert das Ihre Kreditwürdigkeit und die Bank kann den Antrag ablehnen.

 

Tipp: Bei einem 120.000 Euro Kredit sind die Anforderungen sehr hoch. Achten Sie unbedingt darauf, negative Einträge bei der Schufa zu vermeiden!

 

Gibt es einen 120.000 Euro Kredit ohne Schufa?

Bei ungefähr 10 Prozent der Bundesbürger verhindern negative Schufaeinträge, dass sie einen Kredit aufnehmen können. Da liegt der Gedanke nahe, einfach einen Kredit ohne Schufa zu beantragen, zumal es online von solchen Angeboten wimmelt.

 

Das ist nicht möglich, weil es keinen 120.000 Euro Kredit trotz negativer Schufa gibt. Jeder, der in Deutschland Geld zu kommerziellen Zwecken verleiht, ist gesetzlich dazu verpflichtet, über den Antragsteller eine Schufaauskunft einzuholen.

 

Es gibt zwar Kredite ohne Schufa, das sind aber Kleinkredite aus dem Ausland mit einer maximalen Kreditsumme von 7.500 €. Wenn Sie Inserate lesen, die einen 120.000 Euro Kredit ohne Schufa anpreisen, dürfen Sie davon ausgehen, dass es sich um unseriöse Angebote handelt, bei denen Sie Geld verlieren, aber nicht bekommen.

 

Was kostet ein 120.000 Euro Kredit?

Da es keinen 120.000 Euro Kreditrechner gibt, können Sie die Kosten im Voraus nur schwer abschätzen. Am besten wenden Sie sich an einen unabhängigen Finanzberater und informieren sich bei ihm über entsprechende Angebote.

 

Die Banken unterbreiten Ihnen individuelle Angebote, die auf der Einschätzung Ihrer persönlichen Bedingungen beruhen. Folgende Faktoren spielen bei den Kosten eine Rolle:

  • der Zinssatz der Bank
  • Ihre persönliche Bonität
  • die Laufzeit des Darlehens

 

Tipp: Wenn Sie das Kreditangebot einer Bank einholen, achten Sie darauf, dass es sich um eine unverbindliche Anfrage handelt, die schufaneutral ist. Stellen Sie einen offiziellen Kreditantrag, taucht der in Ihrer Schufa auf, selbst wenn Sie ihn wieder zurückziehen.

 

Wie bereiten Sie den Antrag für einen 120.000 Euro Kredit vor?

Die Vorbereitungen beginnen schon lange bevor Sie den Kreditantrag stellen. Zu den wichtigsten Maßnahmen gehört das Anfordern einer Schufa Selbstauskunft

 

Die ist zur Einschätzung Ihrer Bonität notwendig, da die Informationen der Schufa oft falsch oder überholt sind. Auf der Homepage der Schufa können Sie einmal jährlich Ihre kostenlose Selbstauskunft bestellen und die Eintragungen überprüfen.

 

Oft wird vergessen, erledigte Forderungen zu löschen, obwohl die gesetzliche Frist bereits abgelaufen ist. Andere Verbraucher hatten auch schon unter Namensverwechslungen zu leiden.

 

Derartige falsche Einträge können die Kreditaufnahme verhindern oder zumindest verteuern. Sollten Sie Probleme entdecken, nehmen Sie Kontakt zur Schufa auf und veranlassen Sie eine Berichtigung oder ein Update.

 

Ebenso wichtig ist das Aufstellen eines Haushaltsplans. Damit erhalten Sie einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben und wissen, wie hoch Ihr frei verfügbares Einkommen ist.

 

Tipp: Berücksichtigen Sie bei den Einnahmen und Ausgaben nicht nur die monatlichen Posten, sondern auch solche, die in anderen Abständen anfallen.

 

Typische periodische Einnahmen:

  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • Bonuszahlungen
  • Dividende & Zinserträge

 

Typische periodische Ausgaben:

  • Kfz-Steuer
  • Rundfunkgebühren
  • einige Versicherungsbeiträge
  • Grundsteuer

 

Die Aufzählung ist keineswegs vollständig.

 

Suchen Sie einen unabhängigen Finanzberater auf!

Dieser Punkt ist sehr wichtig, weil Sie für einen 120.000 Euro Kredit keinen Online-Kreditvergleich durchführen können. Ein unabhängiger Finanzberater arbeitet objektiv und auf der Basis strengster Diskretion.

 

Er beurteilt Ihre finanzielle Situation und kann Ihnen Angebote empfehlen, die für Sie am besten geeignet sind. Durch sein Wissen vermeiden Sie Fallstricke, die sich im Kleingedruckten vieler Kreditverträge verbergen und sparen über die Laufzeit des Kredits Kosten, die ein Mehrfaches seines Honorars ausmachen.

 

Achtung: Meiden Sie kostenlose Beratungen von Kreditinstituten oder Finanzexperten, die für eine bestimmte Bank oder Versicherung arbeiten. Sie sind nicht objektiv, sondern empfehlen nur die Produkte, für die sie eine Provision bekommen.

 

Zusammenfassung

Wenn Sie planen, einen 120.000 Euro Kredit aufzunehmen, ist es ratsam, sich sorgfältig vorzubereiten. Beginnen Sie lange vor dem Beantragen des Kredits, indem Sie Ihre Schufa Selbstauskunft anfordern und einen Haushaltsplan aufstellen.

 

Lassen Sie sich unbedingt durch einen unabhängigen Finanzexperten beraten. Sein Fachwissen erspart Ihnen Tausende Euro an Kosten.

 

Legen Sie ihm den Kreditvertrag zur Begutachtung vor, bevor Sie das Dokument unterschreiben. Banken verbergen gern Fallstricke im Kleingedruckten so geschickt, dass sie Laien kaum auffallen.

 

Wenn der Experte Ihnen ein günstiges Angebot aufzeigt und sein Okay für den Kreditvertrag gegeben hat, können Sie beruhigt den 120.000 Euro Kredit beantragen.

 

 

Beliebte Kredite nach Kredithöhe

error:
Finanzriese GmbH Finanzen, Versicherungen, Kredite Anonym hat 4,92 von 5 Sternen 82 Bewertungen auf ProvenExpert.com